Home | Contact

C&C Ademluchtbeugels

C&C Bankmodul BN-2 (R.D.W.-geprüft und -zugelassen)
C&C Products hat in Zusammenarbeit mit der Hogeschool Autotechniek den C&C Fahrzeugsitz BN1 und das C&C Bankmodul BN2 entwickelt.

Die Stabilität des C&C Bankmoduls BN2, die Befestigungspunkte des Bankmoduls am Fahrzeug und die Befestigungspunkte des Sicherheitsgurts erfüllen die EU-Richtlinien. Es handelt sich hierbei um die N2-Norm (10 g). Es können bis zu vier C&C Bankmodule BN2 pro Reihe in Fahrtrichtung und vier Module entgegen der Fahrtrichtung nebeneinander montiert werden.

Das C&C Bankmodul BN2 ist aus Hohlprofilen der Stahlgüte St37-2 und St52-3 aufgebaut. Das Modul BN2 ist standardmäßig mit einem Zweipunktgurt und einer ausklappbaren, vorgeformten Sitzschale mit Gasdruckfeder ausgestattet. Der Rahmen wird gestrahlt, schoopiert und standardmäßig in der Farbe Grau lackiert.

Das C&C Bankmodul BN2 wird mit Bodenbefestigungsplatten, einem Prüfbericht und einer Montageanleitung geliefert.

Optionales Zubehör für das C&C Bankmodul BN-2
Optional kann das C&C Bankmodul BN2 mit einer Boxverriegelung unter dem Sitz versehen werden.

Um Verwechslungen mit den schwarzen Gurten des Atemschutzgerätes zu vermeiden, ist ein roter Beckengurt in einer 2-Punkt- und 3-Punkt-Ausführung lieferbar. Diese sind extra lang (wegen des Atemschutzgerätes) und mit einer Aufwickelvorrichtung versehen. Selbstverständlich besitzen die Gurte eine Typzulassung.

Download PDF

© 2016 C&C Products  |  T +31(0)187 49 3588 | Industriestraat 8 | 3281 LB | Numansdorp - C&C Products is onderdeel van Kenbri Fire Fighting B.V.